Erdbeerzeit

Der Hauptgrund warum ich nach Deutschland geflogen bin, war, neben dem Besuch von Familie und Freunden, die Erdbeerzeit. Mindestens einmal pro Jahr muss ich mich auf ein Erdbeerfeld begeben und mir dann soviele Erbeeren wie möglich in den Bauch schlagen. Mindestens noch drei Mal so viele werden anschließend gesammelt, gekauft und mit nach Hause genommen. Unter drei Kilo gegessener Erdbeeren komme ich da selten weg. Dass es leider während ich in Deutschland war geregnet hat, konnte mich von meinem Ziel auch nicht abhalten! Davon abgesehen, dass Erdbeeren unglaublich lecker schmecken, sind sie auch noch sehr gesund. Sie entwässern den Körper und helfen auch ein bisschen beim Abnehmen. Mich interessiert aber hauptsächlich der Geschmack – und der ist einmalig! 

Bild

 

Am Montag war ich dann noch in Köln meine Freundinnen besuchen und wir haben ein sehr spätes, sehr langes und ausgiebiges Frühstück genossen. 

Eine meiner Freundinnen hat übrigens während ich in Deutschland war eine Kunstausstellung in ihrer Schule mitorganisiert. Wunderschöne Bilder gab’s nicht nur von ihr, sondern von allen Künstlern zu sehen. Ich werde sie bei Gelegenheit mal um ein paar Bilder bitten, vielleicht darf ich ja  einige hier zeigen. So, nun bin ich aber schon länger wieder in England, der Urlaub war kurz und der Aufgaben gibt es reichlich, somit mache ich mich jetzt mal wieder ans Werk und komme hoffentlich bald dazu, hier mal ein paar Urlaubsfotos von meinen vielen Abenteuerreisen zu posten.

Advertisements

Über frvr19

Ich, 22 Jahre alt, aufgewachsen im Ruhrgebiet und Rheinland. Ich lebe und arbeite in Bristol, England (einer der besten Städte evrrrrrr!), liebe Sprachen, Reisen, Musik und alles was interessant ist. Allgemeinwissen ist mir WICHTIG!
Kurzmitteilung | Dieser Beitrag wurde unter Beiträge, Dies und das, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Was sagst du dazu?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s